ERFOLG BRAUCHT GESUNDHEIT
ERFOLG BRAUCHT GESUNDHEIT 

Testen Sie Ihre Lebensqualität – Zeichnen Sie Ihr Lebensrad

 

 

Wie geht es Ihnen? Ok, die Frage fragt nichts, die Antwort bringt nichts. Es ist nicht mehr als eine freundliche Floskel. Sogar in den Benimmbüchern wird gewarnt: Wenn Sie höflich sein wollen, fragen Sie immer diese Frage, doch antworten Sie niemals auf diese Frage. Ein Danke, gut – als Antwort reicht.

 

Für Ihr persönliches Leben reicht diese Antwort natürlich nicht.

 

Also machen Sie den Test – am besten jetzt gleich.
Ein paar Minuten bringen Ihnen schnell und einfach Klarheit wie es ihnen wirklich geht.
Sie können es auch schnell an eine Seite kritzeln. Sie werden sehen, dieser Test ist spannend für Sie.

 

Nehmen Sie Stift und Papier und los geht es: Schreiben Sie untereinander auf:

 

  • Wohlstand, Vermögen,
  • Gesundheit, Wohlbefinden, Humor
  • Ruf, Anerkennung, Bestätigung
  • Beziehungen, Freunde, Partner
  • Familien, Vorfahren, Kinder
  • Beruf, Karriere,
  • Hobbys, Interessen
  • Bildung, Weiterbildung, Wissen

 

Dann geben Sie Ihrem gegenwärtigen Zustand im jeweiligen Bereich einen Wert von 0 bis 10.

Wobei 0 nicht vorhanden bedeutet und 10 für Sie bedeutet: optimal.

Versuchen Sie, die erste Zahl, die Ihnen beim Lesen der Stichworte in den Sinn kommt, gleich dahinter zuschreiben. Diskutieren Sie mit sich nicht, was gemeint sein könnte und ob Sie irgendwas richtig verstanden haben. Es geht einfach um das Empfinden genau jetzt. Sie dürfen hier und jetzt ehrlich sein.

 

Dann zeichnen Sie einen Kreis – das sind Sie. Ihr Ich, Ihr Sein.

An diesen Kreis verteilen Sie die acht Speichen, ungefähr in dem Verhältnis, wie Sie die Zahlen vergeben haben. Und nun verbinden Sie die Enden der Speichen – das ist Ihr Lebensrad.

 

Auswertung: Wenn ich Sie nun fragen würde: wie geht es bei Ihnen?

Wie sieht Ihr Rad aus: Läuft es rund? Drehen Sie an einem großen Rad? Schieben Sie eine ruhige (kleine) Kugel? Fühlt es sich gut an, fühlt es sich stimmig an?

 

Mit dieser kleinen Übung wird schnell deutlich, dass es nichts nützt, in einem Punkt super gut zu sein: vielleicht viel Geld und Vermögen zu haben, wenn Gesundheit, Familie oder Wissen und Bildung fehlen.

 

Stellen Sie sich bildlich vor, wie Ihr Rad laufen oder holpern würde.

 

Jetzt wird deutlich, welche Belastung die einzelnen Speichen (Lebensbereiche) aushalten müssen, wenn zwischendrin eine einzelne Speiche zu kurz/ zu lang ist. Es wird darüber hinaus auch verständlich, dass es persönlich absolut nichts nützt, an einem Punkt vermehrt zu arbeiten, wenn die anderen „Speichen“ nicht auch aufholen oder zurückschrauben.

Das Rad wird immer eiern und viel schneller zu Bruch gehen, als ein Rad, was relativ rund läuft oder nur für kurze Zeit „eiert“.

 

Verfolgen Sie ruhig das Bild weiter – auch ein Fahrzeug mit einem Rad, das nicht rund läuft, wird über kurz oder lang Schaden nehmen. Auch Höchstleistungen sind nur mit Rädern zu erbringen, die rund laufen.

 

Vielleicht sind Ihnen auch schon mal Menschen aufgefallen, die sehr viel in ihre Gesundheit investieren, Sport treiben usw. und trotzdem beim ersten Windhauch eine Erkältung davontragen.

Oder verbitterte einsame Menschen mit einem hohen materiellen Vermögen.
Oder diese Karrieretypen mit Herzinfarkt, kaputten Sozialkontakten und hohem Genussmittelverbrauch.

Wie soll Ihr Rad aussehen?

 

Sie denken nun darüber nach, ob das Rad, was Sie eben gezeichnet haben auch wirklich stimmt? Es kommt Ihnen nun, nach der Erklärung, anders vor? Sie hätte hier oder da noch etwas dazugeben oder abziehen sollen?
Gestatten Sie sich, das für heute so stehen zu lassen. (Es sieht ja keiner - der Test war nur für Sie) Vielleicht mögen Sie das heutige Datum daran schreiben und dieses Rad weg legen.

 

Es spricht jedoch nichts dagegen, gleich ein Rad von Ihrer Lebensqualität zu zeichnen, wie Sie sich das gerne wünschen.

Zur Anleitung der Gestaltung Ihres Lebensrades gelangen Sie hier:

 

Und werden Sie schnell sehen, was Sie in Angriff nehmen wollen.

 

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei diesem kleinen, aber sehr spannenden Test und der Gestaltung IHRER Lebensqualität.

 

Renate Richter

 

P.S. Übrigens: alle Vorhaben, die man innerhalb der 72 Stunden nach dem Entschluss beginnt, haben 99% Chancen zum Erfolg.

"Schmerzen bieten Chancen"
Medizin im 3. Jahrtausend:

Physikalische Gefäßtherapie

klick!

 

Termine 2017 für  
-
BEMER Fachvorträge
- BEMER Events
- Gesundheitsvorträge

klick!

 

BARNIM BEMER TEAM
Verstärkung gesucht

klick!

 

 

 


 

Wenn der Weg zu weit,
die Zeit zu knapp ist oder 

 schnell ein Rat gebraucht wird:  
ich berate* Sie auch gern
 per Telefon oder Skype.
Dank moderner Technik bleiben
Sie in Ihrem Umfeld
und sparen sich die Anfahrt.

 

Antlitzanalyse, Krisenberatung,
Begleitung bei Kuren oder Veränderungen

Fragen Sie einfach an!

 (*keine Diagnostik, keine Therapie)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Erfolg braucht Gesundheit Telefon: 03338 75 303 75